Gute Website Zahnzusatzversicherung

 

 

Leasing für Zahnärzte: Das sollten Sie wissen


Die medizinische Ausstattung der Zahnarztpraxis gehört zu den teuersten Investitionen, die angehende Zahnärzte vor der Eröffnung oder der Übernahme einer neuen Praxis zu tätigen haben. Selbstverständlich sollen die Geräte auf dem neuesten Stand der Technik sein. Ihre Patienten erwarten eine hochwertige Ausstattung Ihrer Praxis. Sie werden sich besonders gut aufgehoben fühlen, wenn Sie mit einem entsprechenden Equipment aufwarten können.

 

 

 

 

Leasing für Zahnärzte

 

 

 

 

Hinzu kommt, dass Sie mit einer Qualitätsausstattung ein breites Angebot an Leistungen bieten können, um sich dadurch von den Mitbewerbern abzuheben. Obwohl es also aus wirtschaftlichen Gründen sehr sinnvoll ist, in eine erstklassige Ausstattung zu investieren, ist dieser Kostenfaktor für angehende Zahnärzte häufig nicht akzeptabel. Hinzu kommt, dass die medizinische Ausstattung in einigen Jahren bereits veraltet sein kann. Haben Sie die Geräte gekauft, haben sie sich zu diesem Zeitpunkt häufig noch nicht vollständig amortisiert. Sind sie finanziert, ist die Finanzierung eventuell noch nicht in voller Höhe abgezahlt.

 

Mit einem Leasing der Geräte umgehen Sie diese Problematik. Das Leasen von medizinischen Geräten für die Zahnarztpraxis funktioniert so ähnlich wie das Leasing eines privaten PKWs. Der Leasinggeber stellt Ihnen eine technische Ausrüstung zur Verfügung, die  auf dem neuesten Stand der Technik ist und Ihren Wünschen entspricht. Der Vertrag läuft für eine vorher festgelegte Zeit, in der Sie dann laufende Leasingraten entrichten. Zum Ende des Vertrags übernehmen Sie die Ausstattung gegen Zahlung einer Restsumme. Alternativ entscheiden Sie sich für den Austausch der Geräte. In diesem Fall läuft Ihr Leasingvertrag zu aktualisierten Konditionen weiter.

 

Die Kosten für das Leasing reduzieren Ihren Betriebsgewinn und wirken sich so unmittelbar steuermindernd aus. Das Leasing von Praxisgeräten ist somit eine sehr attraktive Variante der Finanzierung, die Sie sich genauer ansehen sollten. Bitte besprechen Sie das Thema mit Ihrem Steuerberater. Gerne unterbreitet unser Partner, www.leasen.com, ein individuelles Angebot, das genau auf den Bedarf Ihrer Praxis zugeschnitten ist.

 

 

 

 

Was suchen Sie?